Unsere Tiere

KÜHE
Bei unseren Kühen handelt es sich überwiegend um die Rasse „Fleckvieh„, auch Simmentaler Fleckvieh genannt, da da sie auf Hausrinder im Simmental im Berner Oberland zurückgeht. Dies ist eine sogenannte Zweinutzungsrasse, da sie sowohl zur Milchproduktion als auch als hervorragende Fleischlieferanten genutzt werden.
Hauptmerkmal dieser Rasse ist der weiße Kopf mit gelegentlichen Augen- oder Backenflecken und die weißen Beine. Der Unterbauch und die Schwanzquaste sind so gut wie immer weiß. Diese Merkmale vererben sich auch bei der Kreuzung mit anderen Rassen dominant. Das restliche Fell hat Farbabstufungen von hellgelb bis dunkel- rotbraun. Der Anteil und Größe der weißen Flecken ist sehr unterschiedlich.
Die Leistung der Kühe ist nicht so hoch wie die der Holstein- Rinder, dafür sind die Inhaltsstoffe was Fett und Eiweß betrifft höher und die Tiere trumpfen durch eine stabile Gesundheit auf.

Unser Hund
Wie auf fast jedem Bauernhof lebt auch auf unserem Betrieb ein Wachhund…
Unsere Hündin Jana Janaist ein Bordercollie- Labrador- Mix und gehört seit dem Sommer 2010 dazu.
Sie hilft schon fleißig die Kühe zum Melken in den Stall zu holen und hat sich auch schon als Wachhhund bewährt…

Viele Katzen

Auf unserem Betrieb leben auch sehr viele Katzen. Leider gab es in der Vergangenheit immer wieder Leute, die ihre Hauskatzen auf unserem Bauernhof aussetzten, dadurch haben sie eine unkontrollierbare Vermehrung unserer Katzen erreicht. Mehrmals im Jahr, gibt es deshalb Nachwuchs, den wir gerne in liebevolle Hände abgeben!